Generalinspektion

Die Generalinspektion Ihrer Abscheideranlage hat grundsätzlich bei Inberiebnahme zu erfolgen und dann spätestens alle 5 Jahre. Hier Prüfen ausschließlich externe Fachkundige die Anlage. Die Prüfung umfasst immer auch die Prüfung auf Dichtheit!

Es wird ein ausführlicher Prüfbericht erstellt und Ihnen als Betreiber der Anlage ausgehändigt. Dieser ist mindestens bis zur nächsten Prüfung Aufzubewahren und auf Verlagen den zuständigen Behörden vorzulegen.